Willkommen!

Schön, dass du den Weg hierher gefunden hast!

Was hat dich denn her geführt? Wonach hast du gesucht? Vielleicht nach irgendwas mit Wissenschaft oder nach was mit Elfenbein?

Elfenbein gibts hier nicht.Wissenschaft schon.

Aber anders als meistens. Denn meistens findet Wissenschaft in elitären Kontexten statt – an Hochschulen, in Excellenzclustern, in Laboren, in Büros. Und meistens ist es sehr schwer zu verstehen, was da passiert, wenn man das jeweilige Fach nicht studiert hat oder zumindest als Leistungskurs in der Schule hatte. Klar, manche Dinge werden auch einfach erklärt und manchmal findet die Wissenschaft ihren Weg aus der Hochschule heraus.

Das trifft besonders auf die Naturwissenschaften zu – kein Flugzeug und kein Atomkrieg wären jemals ohne Physik gestartet worden – deren Ergebnisse auch öfters mal in populärwissenschaftlichen Formaten aufgegriffen werden. Mit einer gewissen Spur von Neid formuliert: Von den knall-puff-peng-Wissenschaften hört man auch außerhalb der Hochschule.

Anderen Wissenschaften, zum Beispiel der Erziehungswissenschaft oder der Philosophie, droht außerhalb der Hochschule der Verlust des Status als Wissenschaft.

Zwar sieht sich jede Wissenschaft außerhalb der Hochschule mit Alltagsmeinungen, Intutionen, Überzeugungen und Einzelfällen konfrontiert und immer häufiger wird wissenschaftlichen Erkenntnissen mit Skepsis begegnet. Es gibt sogar Kreise, in denen Meinungen über wissenschaftliche Erkenntnisse gestellt werden (was natürlich jedem frei gestellt ist, aber dann sollte man vielleicht auch nicht in ein Flugzeug einsteigen). Dennoch ist es so, dass wissenschaftliche Erkenntnisse eben nicht nur auf Meinung beruhen, sondern ganz besonderes Vertrauen genießen. Weshalb das so ist, darum soll es hier gehen:

Hier gibt es Erkenntnisse über Erkenntnisse. Oder eher: Essays darüber, wie wir zu Erkenntnissen kommen können.

Ziel des Blogs ist es, mit euch über Wissenschaft zu reden. Darüber, was sie leisten kann – und was nicht. Was unterscheidet Wissenschaft von Nichtwissenschaft?  Wie werden in der Wissenschaft Erkenntnisse gewonnen? Warum können wir der Wissenschaft vertrauen? Können wir der Wissenschaft vertrauen?

Im Zentrum werden dabei immer wieder erziehungswissenschaftliche und philosophische Themen stehen.

Ihr seid hier also richtig, wenn ihr euch mehr für Wissenschaft als für Elfenbein interessiert.

Viel Spaß!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s