Das funktioniert doch in der Praxis nicht!

Vorsichtig öffne ich die Haustür zum Flur des Elfenbeinhochhauses. Der Weg hinunter sieht ganz schön weit aus und richtig überblicken kann ich ihn nicht. Es lebt sich doch eigentlich ganz gut hier, abgeschottet von der Realität da draußen, behütet von Theorien, Daten und Statistik.

Ich rechne und denke und markiere vor mich hin. Dabei hab ich in der Regel meine Ruhe – insbesondere vor der Praxis. Die Praxis ist ja meist nicht so schön, zum Beispiel wenn man sich Inklusion anguckt: Kinder werden von Klassenfahrten ausgeschlossen, Eltern suchen ewig eine Schule, die ihr Kind aufnehmen will, und dann hat auch noch die Politik das Thema für sich entdeckt.

Da mach ich mir doch lieber n Kaffee und meine Bürotür zu.

Da ploppt schon wieder eine e-mail mit dem Betreff „Artikel über Inklusion“ in meinem Postfach auf. Hmpf. Dasselbe Bla-bla-bla, gegen das ich mich hier schon mal positioniert habe.

Da, wo ich arbeite, ist eine öffentliche Positionierung zu Inklusion nicht so verbreitet. Ich weiß auch von niemandem sonst, der versucht, Wissenschaft außerhalb des Elfenbeinturms zu vermitteln. Der/die/das Blog hier ist mein erster Versuch, das zu tun. Allerdings funktionieren viele meiner Gedanken als Text nicht so gut. Ich male meistens was. Weil ich nicht malen kann, nutze ich dafür Powerpoint – das hab ich mal aufgenommen und dann sehr lange sehr intensiv gedreht, gebastelt, animiert, Musik gesucht, Kaninchen gefilmt, geschnitten, vertont, synchronisiert gerandered. Das Ergebnis ist mein allererstes Webvideo, in dem es um das Verhältnis von Theorie und Praxis in der Wissenschaft geht. Wenn es euch gefällt, dann könnte ich mir vorstellen, noch mehr Videos zu machen und so vielleicht das Entstehen meiner Dissertation zu begleiten. Also, vielleicht 😉

Ich freue mich über jeden Klick, jeden Like und alle Diskussionsbeiträge!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s